Foto©Andreas Hauch
Freunde & Förderer

Sie wollen inklusive Kunstprojekte in Österreich unterstützen?


Erste Pressestimmen zum "Zauberer von Oz"

Nach einer wunderbaren Premiere und drei weiteren Vorstellungen  dürfen wir Ihnen heute erste Pressestimmen zu unserem diesjährigen Familienstück „Der Zauberer von Oz“ präsentieren: 


„Dem Theater ecce gelingt mit einfachen Mitteln eine fantasievolle, vorzügliche Aufführung eines Kinderbuch-Klassikers. (...)
Mit liebevoller Hand und Sorgfalt für das Detail fügt Tritscher Schauspieler, live agierende Musiker, Akrobatinnen und Menschen mit Beeinträchtigungen zu einem homogenen Ensemble zusammen. (...) Der Zauber des Staunens darüber, wie Schwächen in Stärken verwandelt werden können: Man spürte ihn schon bei der Vorpremiere vor jungem Publikum, das dem Geschehen mit Begeisterung folgte.“
(SN, Karl Harb, 25.11.2017)

„(...) Nicht nur Pamina Milewska als Hund und Lisa Kuhn geben dieser Produktion mit viel Akrobatik eine ganz besondere Note: Live-Musik und viele originelle Einfälle der Regie und von Ausstatter Alois Ellmauer. Das Theater ecce zeigt eine Produktion, die auf Witz und Kreativität setzt. Dieser „Zauberer von Oz“ hat das Zeug dazu, auch Erwachsene zu unterhalten.“

(ORF Radio Salzburg, Eva Halus, 23.11.2017)

Weitere Termine hier.