© Andreas Hauch
Kulturpass
Auch Menschen mit finanziellen Engpässen haben ein Recht auf Kunst & Kultur. Der Kulturpass  macht es möglich. Mit diesem Ausweis erhalten sozial benachteiligte Menschen freien Eintritt in zahlreiche kulturelle Einrichtungen.

Resümee und Vorschau

Wir blicken auf eine überaus erfolgreiche Sommerproduktion,  Heinrich von Kleists „Der zerbrochne Krug“, zurück, die im August knapp 1200 BesucherInnen und uns insgesamt 13 stimmungsvolle Theaterabende sowohl Innergebirg als auch im Salzburger Heckentheater beschert hat.


Nach einer kurzen Verschnaufpause, die u.a. für die Konzeptionierung unseres sehr spannenden Programms fürs Jahr 2016 genutzt wird, startet am 23. September wieder unsere (mittlerweile mit dem Inklusionspreis der Lebenshilfe und der Bezirksblätter ausgezeichnete) VOLXtheaterwerkstatt in der ARGEkultur. Das bedeutet unterhaltsame Werkstattabende, zugänglich für alle, die gerne in verschiedene Rollen schlüpfen. Termine und Infos gibt´s hier.

Ab 17. Dezember gibt´s dann im Salzburger republic die Wiederaufnahme unserer Erfolgsproduktion „Die Schneekönigin“ zu sehen. In insgesamt 11 Vorstellungen (davon vier am Vormittag) wird das Märchen rund um Kai und seine Schwester Gerda als inklusive Produktion mit Live-Musik, Akrobatik und Schauspiel für die ganze Familie gezeigt. Infos zu Terminen und Tickets unter diesem Link.