Newsletter
* Pflichtfeld

"Bisdudu" (work in progress) - Peer Gynt Paraphrasen über behinderte Identitäten.

Im Rahmen der Ostertanztage 2013 erarbeitet Wolf Junger gemeinsam mit den Blauen Hunden Szenen zu Themen aus Herik Ibsens "Peer Gynt".

Die Präsentation dieser Betrachtungen am 26. März 2013 stellt aber nicht das Ende der Auseinandersetzung dar, sondern eher eine Zwischenstation, die in unserer gemeinsamen großen inklusiven Inszenierung des "Peer Gynt" im Herbst 2013 im Odeïon Kulturforum Salzburg ihren spektakulären Abschluss finden wird.
Von und mit den Blauen Hunden: 
Alex Dick, Wolfgang Gleich, Wolf Junger, Christian Mösl, Natalja Sarajlic, Vinco Najdek, Stefan Wartbichler, Johannes Hufnagl.


Di., 26.03.2013   20:00h
in der ARGEkultur

Tickets gibts HIER